UdV - Union der Vertriebenen

Zu einem spannenden Vortrag, in dem sie eindrucksvoll die Arbeit der UdV vorstellte, konnte die CDU Hofgeismar am vergangenen Montag die Landesvorsitzende der UdV, Frau Albina Nazarenus-Vetter begrüßen. Mit der UdV hat die CDU als einzige Partei eine Untergruppierung, die sich für die Belange der Vertriebenen im allgemeinen aber besonders auch für die der Spätaussiedler aus Russland einsetzt. Frau Nazarenus-Vetter ist selbst erst als junge Frau nach Deutschland gekommen, hat hier ihr Studium der Germanistik beendet und bewirbt sich aktuell um ein Mandat für den deutschen Bundestag. Sie war einige Jahre Stadtverordnete und ist aktuell Stadträtin in ihrer jetzigen Heimatstadt Frankfurt/Main. Wir danken für ihr Kommen und hoffen, sie bei nächster Gelegenheit wieder in Hofgeismar begrüßen zu dürfen.

« Abschied von Willi und Edelgard Busch Sommerfest der CDU Hofgeismar »